Richtig fürs Alter vorsorgen

Altersvorsorge bedeutet, für einen bestimmten Zeitpunkt im Alter heute schon Vorsorge zu treffen. Grundsätzlich steht dieser Punkt für jeden heute schon fest. Jedoch ist die Dauer bis dahin von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Deshalb spielt der Faktor Zeit bei der Altersvorsorge eine nicht unerhebliche Rolle. Einfach gesagt, je früher man fürs Alter vorsorgt, desto besser.

Nach Berücksichtigung der Zeit ist das Produkt von ausserordentlicher Wichtigkeit. Dieses muss zur jeweiligen persönlichen Situation des Anlegers passen. Zum Beispiel ist ein Aktienfonds für einen 60jährigen Vorsorger mit Sicherheit nicht das richtige Produkt für die Altersvorsorge.

Folgende Kriterien sollten bei der Auswahl des richtigen Produktes erfüllt sein:

1. Hohe Sicherheit des Produktes
2. Wertsteigerungspotenzial
3. Inflationsschutz (möglich durch Sachwerte)
4. Steuervorteile / Staatliche Förderungen

Wohnimmobilien als Kapitalanlage

Eigentumswohnungen zählen zu den beliebtesten und sichersten Anlagemöglichkeiten mit erstaunlichem Rendite und Wertsteigerungspotenzial. Viele Gründe sprechen für die Investition in eine Immobilie zum Zwecke der Altersvorsorge.

Hauptgrund für die Entscheidung dürfte der Erwerb eines realen und nachhaltigen Wertes sein. Sie erwerben Eigentum - notariell beurkundet. Sie haben die absolute Transparenz ihrer Kapitalanlage.

Wichtiger noch - Sie haben 2 Mitsparer für ihre Altersvorsorge - ihr Mieter und der Staat. Beide helfen ihnen beim Aufbau ihrer Altersvorsorge.

Der Mieter trägt den größten Teil ihrer Investition in Form von Miete. Der Staat fördert ihre Entscheidung durch diverse steuerlichen Vorteile. Sie als Eigentümer tragen den Rest - genauso als ob Sie in eine Lebensversicherung monatlich einzahlen würden.

So unterstützt ihr Mieter ihre Altersvorsorge:

Bei einer monatlichen Miete von 500 Euro sind das zum Beispiel nach 30 Jahren - ohne Berücksichtigung von Mieterhöhungen - stattliche 180.000 Euro.
Monatlich Jährlich 10 Jahre 20 Jahre 30 Jahre
500 EUR 6.000 EUR 60.000 EUR 120.000 EUR 180.000 EUR

Für Sie als Kapitalanleger hat dies diverse Vorteile:

  • Langfristig steigende Mieteinnahmen
  • Inflationsschutz durch Sachwert
  • Steuervorteile + Staatliche Förderung
  • Aktuell niedrige Zinssätze
  • Wertsteigerungspotenzial aufgrund Wohnungsnot

Beratung


Finanzierung


Hausverwaltung


Mietverwaltung

Unsere Referenzen

Warten Sie nicht, bis die Zinsen wieder steigen

"Sichern Sie sich jetzt einen unverbindlichen Beratungstermin"


Kontaktformular